fbpx

BESTPREISE GARANTIERT

Keine zusätzlichen Kosten, unsere Preise sind identisch mit denen der campings.

5 gute Gründe im Herbst zu wandern

Wandern im Herbst ist ein saisonales Vergnügen, dem Sie sofort erliegen werden. In ganz Frankreich erwarten Sie die Trails.

Der Sommer hat sich verabschiedet. Willkommen beim ersten Frost und all den kleinen Freuden, die damit verbunden sind. Unter diesen kostbaren Momenten, die am Ende des Jahres geboten werden, Wandern im Herbst ist ein Muss. Die Vielzahl von kleine und große Wanderwege kreuz und quer durch Frankreich. Ein echter Aufruf, Wanderschuhe mitzunehmen, um die schönen Herbsttage zu genießen. Um Sie zu überzeugen, bieten wir Ihnen in den kommenden Wochen 5 gute Gründe, dem Ruf des Waldes zu erliegen.

Wandern im Herbst… Synonym für Gelassenheit

Das gedämpfte Geräusch der Schritte auf den Blättern, ein beruhigendes Licht, das Zwitschern der Vögel und die Ruhe des Waldes ... Nach einem arbeitsreichen Sommer und einer atemberaubenden Rückkehr in die Schule, Wandern im Herbst ist wirklich ein Synonym für Gelassenheit. Eine echte Wohlfühlbehandlung für Körper und Seele! Perfekt für den Angriff auf den Winter bei besten Bedingungen.

Herbstwaldwanderung

Schätze atemberaubende Landschaften

Im Herbst schmücken die Wälder ihre herrlichen Farben. Die manchmal grünen, gelben, orangefarbenen oder braunen Bäume eröffnen Spaziergängern und Wanderern eine prächtige Palette. In der Ebene, im Wald oder in den Bergen, Wandern im Herbst bietet wirklich überraschende Spektakel und unvergessliche Panoramen.

Herbstlandschaften

Mildes Wetter genießen

Nach der Hitze des Sommers geht nichts über die herbstliche Milde. Kühlere Temperaturen sind ideal für eine erholsame Wanderung. Oft legen die Wanderer während des Spaziergangs ihre Jacken und mehr ab, wenn die Sonne scheint.

Weichheit einer Herbstlandschaft

Wandern Sie im Herbst und halten Sie Ausschau nach Wildtieren

Wenn die Blätter fallen, sind die Lebensräume von Vögeln und kleinen Säugetieren für Wanderer besser sichtbar. Wandern im Herbst ist oft die Gelegenheit, sie bei der Vorbereitung auf den Winter zu beobachten. Zögern Sie nicht, Ihr Fernglas im Rucksack mitzunehmen. Sie werden beobachten können Zugvögel. Es ist in der Tat der richtige Moment, um die Flüge von Störchen, Kranichen oder Enten zu betrachten.

Eichhörnchen in einem Wald im Herbst

Genießt die Pilzsaison

Offensichtlich fand das Unterholz mit den Herbstregen und milderen Temperaturen ideale Bedingungen für die Entwicklung von Pilzen. Wir erkennen leicht Pilzsammler-Enthusiasten in ihren Korb. Ein wahrer Genuss für Jung und Alt, der nicht ungefährlich ist. Wenn Sie ein Anfänger sind, kochen Sie Ihre Pilze nicht, ohne sie mit einem Spezialisten sicher identifiziert zu haben.

Wandern im Herbst Pilze sammeln