fbpx

BESTPREISE GARANTIERT

Keine zusätzlichen Kosten, unsere Preise sind identisch mit denen der campings.

Dordogne

Finde deinen camping in Dordogne

Wann hast du vor zu gehen ?

Flexibilität
Erwachsene
Kinder
Art der Unterkunft gewünscht?
Dieser Filter erfordert die Eingabe von Daten

Rund ums Wasser

Bewertung in Sternen

Standorte

Emplacements

Reiseziel

Bedingungen für den Aufenthalt

Etiketten

Partner

24-Karte

Camping La Chatonnière

Ab  555€
  • Im grünen Périgord in der Dordogne
  • Direkter Zugang zum Privatstrand von camping am Isle River
  • Labeled Fishing und Green Key Unterkunft
Ab  555 €
Entdecken Sie den Campingplatz
24-Karte

Camping La Ripole

Ab  360€
  • In der Dordogne, im Herzen des grünen Périgord
  • Unweit von Brantôme, dem grünen Venedig
  • Privater Fischteich im camping
Ab  360 €
Entdecken Sie den Campingplatz
24-Karte

Camping Le Daguet

Ab  25€
  • Südlich des Périgord Noir
  • 20 Minuten von Domme und seiner unumgänglichen Höhle entfernt
  • In der Nähe der schönsten Schlösser der Dordogne
Ab  25 €
Entdecken Sie den Campingplatz
24-Karte

Camping AU P’TIT BONHEUR

Ab  78€
  • Im Lot, in der Nähe von Rocamadour und dem Gouffre de Padirac
  • Im Tal der Dordogne
  • Mini-Bauernhof in der camping
Ab  78 €
Entdecken Sie den Campingplatz

Das Departement Dordogne liegt in der Region Nouvelle-Aquitaine und ist so genannt dank des gleichnamigen Flusses, der es durchquert und seine Schönheit so einzigartig macht.

Grünes Gebiet, von vielen Flüssen durchzogen, das Departement Dordogne ist reich an tausendjähriger Geschichte. Im Herzen einer erhaltenen und unberührte natur prägen die Überreste und Zeugen der Vergangenheit bereichern dieses großartige Departement. Es zieht Besucher an, die Ruhe, Natur und Kultur suchen.

Das Wesentliche in Dordogne

Dordogne beherbergt viele bemerkenswerte Sehenswürdigkeiten. Darunter, die Höhle von Lascaux begeistert Jung und Alt. Die Schlösser des Périgord in Beynac, Puymartin oder Milandes sind die meistbesuchten Bauwerke. Die Gassen des prächtigen Städtchens Bergerac führen den Besucher auf die Spuren von Cyrano. Der beeindruckende Abgrund von Proumeyssac ist eine wahre Kristallkathedrale. Verpassen Sie nicht die Hauptstadt des Périgord Noir, Sarlat-la-Canéda. Dank seines kulturellen und historischen Erbes ist es einfach toll. Sarlat und seine Umgebung sind in der Tat dafür bekannt, eine große Konzentration denkmalgeschützter Gebäude zu beherbergen.

10 bemerkenswerte Dörfer

In Dordogne, zehn Dörfer gehören zu den schönsten Dörfern Frankreichs.. Saint-Jean-de-Côle, Saint-Léon-sur-Vézère, Monpazier, Belvès, Beynac-et-Cazenac, la Roque-Gageac, Saint-Amand-de-Coly, Domme und Castelnaud-la-Chapelle sind in der Tat erhaltene Juwelen , Zeugen der Geschichte das Dordogne.

Ein Land der Reben

In das Dordogne das berühmte Weingut Monbazillac erfreut die Geschmacksnerven von Liebhabern süßer Weine. Die Appellation Monbazillac ist die größte Süßwein-Appellation der Welt. Die Weinberge und das Schloss von Monbazillac bieten außergewöhnliche Entdeckungsmomente. Dieser elegante Wein mit kraftvollem Aroma offenbart seine Noten von Akazienhonig und Gewürzen. Er passt wunderbar zu Blauschimmelkäse, aber auch zu Erdbeeren und vielen Desserts.

Outdoor-Sportarten

Die Dordogne ist ein wunderbares Gebiet für Sport und Aktivitäten in der Natur. Rudern, Kanufahren, Reiten, Klettern, Nordic Walking, Angeln, Sportraid, Wandern, Höhlenforschung, Trailrunning, Mountainbiken und sogar Höhlentauchen sind Aktivitäten, die Sie in das Dordogne unternehmen können.