Campings Bucht der Somme

Tanz die Hauts-de-France, die Baie de Somme ist ein natürliches und unberührtes Juwel von atemberaubender Schönheit.

In der Picardie, Zwischen Himmel und Erde, die Baie de Somme ist ein außergewöhnlicher Naturschatz. Die Klippen, Dünen und Weiten zeichnen tatsächlich prächtige Landschaften in idyllischen Pastelltönen nach. Die Bucht zählt auch zu den schönsten Buchten der Welt.

Naturerbe 

Von Saint-Quentin-en-Tourmont zur Pointe de Hourdel, die Bucht der Somme wird von den Mündungen der Somme und der Maye gebildet. Die beiden Flüsse münden somit in den Ärmelkanal. Die Site besteht aus zwei Hintergründen. Slikkes sind Wattflächen, die zweimal täglich von der Flut bedeckt werden. Die Mollières sind nur bei Flut bedeckt. Diese Verbindung von Süß- und Salzwasser bietet ein ideales Ökosystem für die Entwicklung zahlreicher Fische. Die Bucht ist bekannt für ihren außergewöhnlichen ökologischen Reichtum, und insbesondere ornithologisch. Sesshafte und Zugvögel sind vor allem von den Sümpfen, Dünen und Schilfgürteln von . aus sichtbar das Reservat des Parc du Marquenterre. Berühmt ist die Baie de Somme aber auch für ihre Robbenkolonien, die Urlauber gerne in ihrer natürlichen Umgebung beobachten.

Kulturerbe

Wenn Ihr Urlaub in der Bucht von Somme, entdecken Sie die Geschichte der Küstenstädte der Picardie. Und um den Ort besser zu genießen, wählen Sie die Eisenbahn. Eine grandiose Zeitreise an Bord der Belle Epoque Dampfeisenbahn warten auf Sie. Le Crotois, Noyelles-sur-Mer, Saint-Vaméry-sur-Somme und Cayeux-sur-Mer folgen auf einer 27 Kilometer langen Strecke aufeinander. Dann lass dich verzaubern von die Süße des Lebens im Rhythmus der Gezeiten, bevor Sie die köstlichen lokalen Spezialitäten probieren.

Historisches Erbe 

Wenn Ihr Aufenthalt in der Baie de Somme, verpassen Sie nicht einen Besuch im Haus von Honorine und Jules Verne, oder die Saint-Maxent-Mühle. Sie wurde im XNUMX. Jahrhundert auf einem feudalen Motte erbaut und ist die letzte Drehmühle der Picardie. Die befestigte Burg von Rambures, die Abtei und die Gärten von Valloires… Aber auch die extravagante gotische Architektur von Abbeville… All diese Orte sind wirklich einen Besuch wert!

Outdoor-Sport in der Baie de Somme

Die Baie de Somme bietet einen prächtigen Rahmen für die Ausübung von Outdoor-Sportarten. Lassen Sie sich von einem unvergesslichen Erlebnis verführen in Segeln, Kitesurfen, Segeln oder Kanufahren. Dann geh nach ein herrlicher Ausritt entlang der Küste. Der Radweg ermöglicht es Ihnen, die Bucht mit dem Fahrrad zu umrunden, von Crotoy nach Saint-Valéry. Aber die Bucht der Somme, es ist auch die Möglichkeit Golf in einer traumhaften Umgebung zu lernen. Ein wahres Sport- und Naturziel.

Finden Sie einen Welcome Campingplatz