carte welcome

Bei jeder Reservierung wird 1 Jahr Mitgliedschaft für die Welcome Advantages Card angeboten.

10 000 Sport- und Kulturangebote in ganz Frankreich sowie 10% Rabatt auf Ihre zukünftigen Welcome-Reservierungen!

64-Karte

Camping Baretous-Pyrénées

Bei Buchung in a camping Thema Welcome, Sie wählen eine Einrichtung, die Ihnen zur Verfügung steht eine Qualitätscharta  um Ihnen bestimmte Dienstleistungen anzubieten.

Treck

Wandern ist im wahrsten Sinne des Wortes eine tolle Möglichkeit zum Entspannen. Natürlich zu Fuß und vorwärts, aber auch um sich die Zeit zu nehmen, die Landschaften um Sie herum zu beobachten, zu betrachten und in diese wunderschöne wilde Natur der Pyrenäen einzutauchen. Wähle die App Alltrails und entdecken Sie die Wanderungen rund um die camping.


Entdecken Sie die Charta Treck.

In den Pyrénées Atlantiques gibt es viele GR: GR® 8 - Baskenland / GR® 10 - Überquerung der Pyrenäen / GR® 65 - Puy-Weg / GR® 78 - Piemont Weg / GR® 108 - Chemin d'Ossau / GR® 653 - Weg von Arles / GR® 654 - Weg von Vézelay / GR® 655 - Tourroute / GR® 782 - Chemin Henri IV / GRP® Tour durch das Ossautal.

Sie auszuleihen ist eine großartige Gelegenheit, außergewöhnliche Stätten des Naturerbes und des kleinen Erbes zu entdecken oder wiederzuentdecken. In Béarn folgen Sie der weißen Feder von Henri IV oder der Baskenmütze des Hirten, auf den Bergpfaden, dem Saligue des Gives oder den alten Wegen von Compostela. Bei jedem Spaziergang finden Sie die Süße von Bearn unter dem bläulichen Profil der Pyrenäen.

Laurette und Yohann können Sie unter den vielen zu Fuß erreichbaren Wegen beraten. Das Weg von Saint-Jacques-de-Compostelle überquert den Béarn und mündet im Baskenland. Wichtige Schritte in der Region: Oloron-Sainte-Marie, Navarrenx, Saint-Jean-Pied-de-Port.

Der berühmte GR10, der die Pyrenäen durchquert, bietet 55 Wandertage, 920 Kilometer und mehr als 55 Höhenmeter positive und negative Höhen !!! Es geht offensichtlich durch die Pfade des Béarn und des Baskenlandes unter den Passagen, die als Pic du Midi d'Ossau, Lescun, Der Pierre Saint-Martin, Sainte-Engrace, Iraty-Wald, Saint-Jean-Pied-de-Port.

Le Tour durch das Ossautal ist ein Rundkurs von mehr als 100 km, der in Gelb und Rot markiert ist. Es handelt sich um eine Mittelgebirgsroute (400 bis 1 m ü. M.) für erfahrene Wanderer.

Sie möchten begleitet werden? Für Hobby- oder erfahrene Wanderer ist jede Art und jedes Niveau von Wanderungen möglich. Das camping stellt Ihnen viele detaillierte Topo-Blätter zur Verfügung, mit denen Sie Ihren Wanderplan während Ihres Aufenthalts entwickeln können. Sie können sich auch für eine 5-Tage-/4-Nächte-Wanderung anmelden, um die spektakulärsten Sehenswürdigkeiten der Region zu erkunden. Natürlich können Unterkunft und sogar Mahlzeiten inbegriffen sein.

Dokumentation zum Download

Fahrrad

Freiheit mit dem Fahrrad bedeutet, noch weiter zu gehen als zu Fuß! In der Nähe der Pyrenäenpässe bietet ein Netz kleiner Piemont-Straßen den Liebhabern des Radtourismus eine gründliche Entdeckung des Béarn und des Baskenlandes.


Entdecken Sie die Charta Fahrrad.

Die schönen Schleifen der Béarn-Hügel gehören Ihnen. Von Oloron-Sainte-Marie aus entdecken Sie auf einem hügeligen Rundkurs das Pyrenäenvorland. Von Ebenen zu Hügeln, von Wäldern bis zu landwirtschaftlichen Flächen, durchqueren Sie Oloron-Sainte-Marie, die Täler Aspe und Ossau, den Bager-Wald und das Payssas-Arboretum, ohne die Weinberge von Jurançon zu vergessen. 

Kennen Sie die Velodyssee? Mit über 1260 km von Roscoff nach Hendaye ist die Vélodyssée der größte Radweg Frankreichs. Auf der gesamten Strecke ausgeschildert und gesichert, die Velodyssee ermöglicht Langstrecken-Fahrrad-Roaming wie Familienausflüge. Bevor Sie die Berge von erreichen camping Barétous, Sie können eine leichte Wanderung durch die Gironde, Landes und das Baskenland wählen, um die Küste von Aquitanien zu entdecken (Bordeaux, Arcachon, die Düne von Pyla, die Strände und den Wald der Landes, Ankunft in Biarritz!).

 

Sie möchten begleitet werden? Für Amateur- oder erfahrene Radfahrer ist jede Art und jedes Niveau von Runden möglich. Das camping stellt Ihnen viele detaillierte Topo-Dateien zur Verfügung, mit denen Sie Ihre Reiseplanung während Ihres Aufenthalts entwickeln können. Sie können sich auch für eine 5-Tage / 4-Nächte-Radtour anmelden, um die spektakulärsten Sehenswürdigkeiten der Region kennenzulernen. Natürlich können Unterkunft und sogar Mahlzeiten inbegriffen sein.

Für Puristen ist Euroziklo ein europäisches Projekt und eine Route, um das Dorf Guéthary an der baskischen Küste zum Naturpark Bertiz im Herzen des Navarra-Gebirges zu erreichen. Also Vorspeisen?

Dokumentation zum Download

 

MTB

Wenn Mountainbiken Ihre Lieblingsbeschäftigung ist oder Sie einfach nur mit dem Mountainbike in die Natur eintauchen möchten, fragen Sie an der Rezeption nach!


Entdecken Sie die Charta MTB.

Mountainbikes und E-Mountainbikes können für einen halben Tag, für einen Tag, für zwei Tage oder für die Woche gemietet werden, ganz nach Ihren Wünschen und Wünschen.

Außerdem erhalten Sie viele Informationen zu Mountainbike-Rundkursen und -Schleifen für alle Niveaus. Wenn Sie Ihre persönliche Ausrüstung haben, können Sie die Bike Station am Eingang des camping um Ihr Fahrrad zu reinigen oder zu reparieren.

Wenn Sie während der Grande Traversée Ariège - Pyrénées mit dem Mountainbike anreisen, werden Sie eine Vielzahl bemerkenswerter Landschaften zwischen Berg und Piemont sehen.

Historische Wanderwege mit dem Chemin des Bonshommes und dem Château de Montségur, einem Mekka des Katharismus. Der Weg nach St Jacques, aber auch und vor allem Portage, Klettern, Abstieg, technische Passagen, Singletrails, Greenway und Ruhe, um sich zu erholen und die Pyrenäen im Hintergrund zu bewundern.

Routen rund um die camping :

 

Angeln

Angelfreunde finden ihr Glück entlang der 7000 Kilometer regulierten Wasserstraßen von 1te und 2. Kategorie.


Entdecken Sie die Charta Angeln.

Forellenangeln oder Lachsangeln. Zögern Sie nicht, die Website des Fischereiverbandes des Departements um alle Informationen zu bekommen. 

Maslacq am Geü, Lucq-de-Béarn am Layout, Lasseube, Parbayse, Pardies am Bayse. Die von Sauvelade, am Ufer des Laà… Die Namen der Reiseziele, die bei Anglern im Béarn Anklang finden. Durchquert vom Gave de Pau, in der Nähe des Gave d'Oloron gelegen und von Bächen und Seen durchzogen, bietet der Coeur de Béarn viele Angelmöglichkeiten. Wasser ist ein allgegenwärtiges Element, das sowohl Anfänger als auch Angler begeistern wird. Fast 300 km Flüsse, Bäche von 1te Kategorie können Sie Bachforellen und Zugvögel wie Aal oder Meerforelle necken! Sportfischer finden ihr Glück auf der Gave de Pau ...

Der Gave d'Oloron flussabwärts von der Mündung in die Ossauer und Aspe können Sie Forellen fischen. Zur Erinnerung: Madenfischen ist in Flüssen von 1 . verbotente Kategorie über den Gave d'Oloron, den Vert und den Lourdios durch Präfekturdekret.

Der Làa-See in Vielleségure ist ein 23 ha großes Bergreservoir, in dem sich Forellen und Raubtiere vermischen! In der 1. Kategorie eingestuft und dank eines Entwicklungsprogramms mit Regenbogenforelle, Bachforelle und Gründling besiedelt. Der See Barthes de Biron, ein echtes Angelzentrum für alle!

Wenn Sie weitere Informationen wünschen, besuchen Sie die Seiten Unterkunft, Camping et Tourismus unserer Website.

In einer Gruppe, mit der Familie oder alleine

Fragen Sie uns gerne nach einem für Sie passenden Angebot!

Ein Angebot anfragen