82-Karte

Camping des Etangs

Bei Buchung in a camping Thema Welcome, Sie wählen eine Einrichtung, die Ihnen zur Verfügung steht eine Qualitätscharta  um Ihnen bestimmte Dienstleistungen anzubieten.

Natürlich Gärtnern

Sie finden einen speziellen Bereich, in dem Sie gute Gartenpraktiken ohne Pestizide oder chemische Düngemittel anwenden können. Mit Thibaud entdecken oder entdecken Sie die Freuden der Hände in der Erde, die Auswahl an Samen, Pflanzen und Blumen; Lernen oder Verbessern allein oder mit anderen.


Entdecken Sie die Charta Gartenarbeit.

Jung und Alt werden begeistert sein, den Garten zu betreten, um an der Pflanzung und Ernte im Moment und in der Saison teilzunehmen.

Kennen Sie schon die Grundprinzipien des natürlichen Gärtnerns?

  • Verbot von Pestiziden (Herbiziden, Insektiziden und Fungiziden) und chemischen Düngemitteln.
  • Bedecken Sie den Boden mit Mulch, Bodendecker und Gründüngung.
  • Wählen Sie Pflanzen, die für den Garten geeignet sind (Boden, Klima, Exposition).
  • Erhalten Sie die Bodenfruchtbarkeit, indem Sie die Aktivität von Regenwürmern und Mikroorganismen durch regelmäßige Zugabe von Kompost, einer Humusquelle, und durch das Anbringen von Mulch fördern.
  • Denken Sie an die Rotation Gemüsekulturen und Verbände von Pflanzen.
  • Schaffen Sie eine Umgebung, die für die Pflanzen und Tiere des Gartens günstig ist: blühende und mit totem Laub gesäumte Landhecken, Blumen zu allen Jahreszeiten, permanente Wasserstelle im Garten, Insektenschutz ...
  • Verwenden Sie die richtigen Werkzeuge und bearbeiten Sie den Boden zur richtigen Zeit.

Je nach Lust und Energie machen Sie eine Auszeit in der Natur, genießen die Ruhe des Ortes, beobachten die Farben und atmen die blumigen Düfte ein.

Für Abenteuerlustige, die ein Abenteuer erleben, spazieren gehen oder sich in anderen Parks und Gärten des Tarn et Garonne verirren möchten, hier eine Liste von Zielen: Le Jardin des Plantes oder der Jardin de Simples in Montauban, Le Point de Vue Place de la Citadelle in Puylaroque, der Wald von Agre in Montech, der Jardin du Pèlerin in Lauzerte, der Jardin du Colombiers in Septfonds, der Jardin Sous le Ciel in Lapenche, der Jardins de Quercy in Verfeil.

Um Momente der Entdeckung und Spaziergänge nach der Gartenarbeit zu organisieren, besuchen Sie unsere Seite Tourismus die Ihnen Informationen und Wünsche geben!

Angeln

Raubfisch-, Friedfisch-, Wels- und Karpfenfischer finden ihr Glück in den großartigen Umgebungen von Tarn und Garonne. Es ist das Herz dieser privilegierten Umgebung, die Sie finden werden le camping Teiche. Seine große Einzigartigkeit ist, dass es zur Freude der Fischer von der Natur in der Nähe eines umzäunten Teiches umgeben ist. Es ist daher ganz natürlich, dass die camping lädt Sie ein, den Tarn et Garonne zu entdecken und seine Süße des Lebens zu schätzenactivité Angelfreunde.


Entdecken Sie die Charta Angelfreunde.

Der 7 Quadratmeter große Teich ist eine Oase der Ruhe, die für die Bewohner der Stadt kostenlos zugänglich ist camping. Sie benötigen keinen Angelschein, um in der Region Karpfen, Rotaugen, Barsche und Weißfische zu fangen; und gönnen Sie sich die einfachen Freuden, die Artenvielfalt des Ortes zu beobachten: Libellen, Gänse, Enten ...

Sie haben die Möglichkeit, sich gegen eine Kaution kleine Angelausrüstung auszuleihen. Ihre Familie und Freunde werden den Spaziergang um den Teich genießen, während Sie den Freuden des Angelns frönen können, egal ob Sie neu oder erfahren sind!

Le camping des Etangs profitiert von einem „Angelunterkunft ”, die Garantie für Sie, vor Ort von der für die Angelausübung notwendigen Ausrüstung zu profitieren: einen Fischteich, einen Kühlschrank, eine Garage zum Abstellen eines Bootes, einen sicheren Raum zum Aufbewahren Ihrer Ausrüstung und zum Trocknen Ihrer Sachen.

Wenn Sie weitere Informationen wünschen, können Thibaud und Florenz Sie über das ebenfalls autorisierte Schwarzbarschangeln, Kurse und andere Veranstaltungen für die breite Öffentlichkeit rund um das Angeln beraten.

Wenn Sie leidenschaftlich und interessiert sind, sind neben dem Zugang zum Teich vor Ort viele spezielle Kurse an anderen Orten möglich: No-Kill-Kurs, Carpodrome, Nachtkurs, Forellenseen.

Klicken Sie auf den folgenden Link, um die herunterzuladen Angelführer 2021 in Tarn-et-Garonne.

Seien Sie während einer außergewöhnlichen Zeit der COVID-19-Pandemie vorsichtig, Barrieregesten, insbesondere ein physischer Abstand von mindestens 1 Meter, und Gruppen von weniger als 10 Personen müssen respektiert werden (Artikel 1 und 3 desselben Dekrets). Zögern Sie nicht, sich an der Rezeption zu erkundigen, um die Regeln innerhalb der camping.

Um Momente unterschiedlicher Entdeckungen nach dem Angeln zu organisieren, besuchen Sie unsere Seite Tourismus die Ihnen Informationen und Wünsche geben!

In einer Gruppe, mit der Familie oder alleine

Fragen Sie uns gerne nach einem für Sie passenden Angebot!

Ein Angebot anfragen