fbpx

BESTPREISE GARANTIERT

Keine zusätzlichen Kosten, unsere Preise sind identisch mit denen der campings.

58-Karte

Camping LA FOUGERAIE

Buchen Sie Ihren Aufenthalt direkt auf unserer Website

Im Herzen von Burgund

Entdecken Sie einzigartige und unvergessliche Orte. In Burgundfindet jeder die für ihn passende Kultur-, Sport- oder Freizeitaktivität. Dieses reiche Gebiet bietet Ihnen in Ihrer Freizeit historische Orte zu besuchen, aber auch eine Natur, die Sie zum Wandern, Radfahren oder Angeln einlädt. Die Zahlen Seen, Teiche und Flüsse erwarten Sie stundenlange Entdeckungen. Motorradfahrer haben Zugang zu erstaunlichen Fahrten auf kurvenreichen und herrlichen Straßen.

Der Naturpark Morvan 

Der Naturpark Morvan befindet sich im Zentrum der Burgund. Sie werden sich in Landschaften mit Hügeln und niedrigen Bergen, kleinen Wäldern entwickeln, die von Bächen, Flüssen und Wasserfällen durchzogen sind. Viele traditionelle Dörfer werden Ihre Reise unterstreichen. Sie bieten dann wunderbare kulturelle oder gastronomische Pausen an.

Die Geschichte des Parks

Der Park wurde 1970 gegründet, um diese natürliche Umgebung zu erhalten, die sich über etwa 2 km erstreckt2 der hügeligen Landschaft verteilt auf vier verschiedene Departements. Der Morvan erstreckt sich tatsächlich über die Côte d'Or, die Nièvre, die Saône-et-Loire und die Yonne. Dieses Reiseziel ist ideal für Menschen, die sich die Zeit nehmen möchten, die einzigartige Atmosphäre zu erkunden, zu beobachten und zu schätzen. Gehen Sie im Wald spazieren, finden Sie einen Pfad, der zu einem kleinen erfrischenden Wasserfall führt, besuchen Sie die kleinen Dörfer rund um eine Dorfkirche ...

Das Parkhaus

In Saint-Brisson finden Sie alle praktischen Informationen unter Das Haus des Regionalen Naturparks Morvan. Wanderkarten, markierte Wege und Routen, um die Region mit dem Fahrrad zu erkunden, werden für Sie detailliert ausgearbeitet. Dieses Besucherzentrum hat auch ein bescheidenes Café, einen Kräutergarten und zwei Museen. Das Ökomuseum und das Widerstandsmuseum in Morvan Aufmerksamkeit verdienen. Außerdem finden Sie im Park verschiedene Orte, die Freizeitaktivitäten anbieten.

Touristische Dokumentation zum Download

Wandern, Radfahren und Angeln sind Könige

Der Regionale Naturpark Morvan konnte sein Territorium bewahren, aber auch entwickeln. Es bietet somit Hunderte von Kilometern markierter Wanderwege für Wanderer aller Schwierigkeitsgrade. Von Familienspaziergängen bis hin zu sportlichen Wanderungen wandern Sie durch diese herrlichen Landschaften. Sie machen das Morvan-Massiv zu einem einzigartigen Ort der Artenvielfalt in Burgund-Franche-Comté. Settons-See ist ideal zum Schwimmen und Wassersport. Der See von Pannecières verspricht großartige Karpfen- oder Kunstköderangeln. Sie können auch Hecht, Zander und andere sehr große Barsche sehen. Die Seen von Chaumeçon und Saint Aignan bleiben ihrerseits sehr wild. Sie bieten atemberaubende Landschaften.

Burgunder Gastronomie

Feinschmecker werden die essenzielle burgundische Gastronomie zu schätzen wissen, die sich den Ruf eines der schönsten Restaurants Frankreichs erworben hat. Sie werden natürlich ein Glas zu schätzen wissen Burgunder Wein. Sicherlich ist Beaune eine Hauptstadt des Weins und Dijon eine Hauptstadt des Senfs, aber viele andere Spezialitäten erwarten Sie für den größten Genuss Ihrer Geschmacksknospen! Lebkuchen oder Nonnettes, Schnecken, Trüffel, Petersilienschinken… Aber auch Bourginon vom Rind, Burgunder-Eintopf, pochierte Eier, Hühnchen von Gaston Gérard, Coq au Vin … Verpassen Sie nicht das Pôchouse, das Gougère und Schwarze Johannisbeere aus Burgund Burgunder Obstgärten. Probieren Sie auch die in Burgund hergestellte Crème de Cassis mit Burgunderfrüchten. Genießen Sie Époisses, Charolais, Délice de Bourgogne, Saint-Florentin oder Soumaintrain-Käse. Vervollständigen Sie Ihre Geschmacksreise mit Anisbonbons von Flavigny oder die Poire Belle-Dijonnaise.

Schlösser und historisches Erbe

Sie können auch das Erbe der Region Bourgogne-Franche-Comté nach Belieben genießen. Reich an einer seltenen und außergewöhnlichen Geschichte, haben alle Epochen einen einzigartigen Eindruck in der Erinnerung der Bewohner des Morvan hinterlassen. Entdecken Sie die Schloss Bazochesches, Salzbrunnen und Basilika von Vézelay. Besuchen Sie die sehr schönen Städte mit ihrer Architektur, die von der Geschichte der Herzöge von Burgund zeugen, wie Autun oder Avallon. Tauchen Sie mit dem Museum in die Kultur der keltischen Vorfahren ein Ausgrabungsstätte Bibracte. Bis Schloss-Chinon, Besuche den Kostümmuseum oder François-Mitterrand-Museum die die schönste Sammlung von Kunstwerken vereint, die dem Präsidenten von den vielen Staatsoberhäuptern geschenkt wurden, die er während seiner beiden Amtszeiten als Präsident getroffen hat.

Wenn Sie weitere Informationen für Ihren Aufenthalt wünschen, gehen Sie zu den Seiten Camping, Unterkunft et Themen.

Der Leitfaden Welcome

Artikel zur Vorbereitung auf Ihren Urlaub!

In einer Gruppe, mit der Familie oder alleine

Ihr maßgeschneidertes Angebot in weniger als 24 Stunden!

Ein Angebot anfragen

Website von camping

Möchten Sie ihm einen Besuch abstatten?

Es geht hier entlang