fbpx

BESTPREISE GARANTIERT

Keine zusätzlichen Kosten, unsere Preise sind identisch mit denen der campings.

85-Karte

Camping La Prévoté

Auf in die Ferien! Buchen Sie hier Ihren Aufenthalt 👇

auf einen Blick

Pays de la Loire Vendée Saint Hilaire von lachen
  • Strand 1800 Meter entfernt, zu Fuß über den Faye National Forest erreichbar
  • Beheiztes Schwimmbad auf dem Campingplatz und Küsten Shuttle

Der Ozean spielt mit seinen Gezeiten, seinen Taschen und der Brandung zu Ihrem größten Vergnügen. 

Kilometerlanger feiner Sand mit Blick auf den Horizont, der ständig durch Licht erneuert wird. Eine Vielzahl von Stränden, die teilweise überwacht werden, bieten Ihnen alle nautischen Freuden. Beginnen Sie mit Meer- oder Sonnenbaden, Paddeln, Segeln, Kanufahren, Kajakfahren oder Schnorcheln! Versuchen Sie den Wasserspaziergang, der so viele Vorteile bietet, oder das Kitesurfen, der König des Windes und der Wellen. Gehen Sie zu den Stränden von 60 Bornes, Dünen in Brétignolles, Demoiselles, Mouettes, Riez, Sion. So schöne Namen für echte Freiheit, denn Sie müssen Ihre Ecke des Sonnenschirms nicht erobern, die Küste ist so lang, endlos! Und die Macher begeben sich auf die Suche nach Muscheln, Treibholz oder kostbaren Kieselsteinen. Eltern freuen sich über die Clubs, am Plage de Sion oder am Grande Plage de St. Gilles Croix de Vie, oder die der Belugas. Spiele, Trampoline oder Olympia warten auf Ihre Kinder. Optimisten, Katamarane, Boards oder sogar Sandyachten stehen Ihnen in der Demoiselles Nautical Base zur Verfügung und Beachvolleyball, Moky oder andere Ballspiele werden Ihre faulen Tage an den Stränden unterstreichen. Wenn Sie sich lieber in ein Gefühl größerer Sicherheit einlassen möchten, werden Sie den Plan d'Eau des Vallées zu schätzen wissen. In den Sümpfen von Saint-Hilaire gelegen, ist es ein geschützterer Ort, der sich für ein friedlicheres Erlernen des Segelns oder des Kanu- und Kajakfahrens eignet. Und da das Tretboot eine sichere Sache bleibt, können Sie es mieten. Beachten Sie, dass dieses Gewässer das Label „Tourismus und Behinderung“ trägt.

Ihr Wanderer der ersten Stunde ...

… Mutig am frühen Morgen werden Sie den Küstenwanderweg SPPL lieben, der vom Strand Demoiselles nach La Pelle à Porteau führt. Sie folgen der Corniche 13 km lang auf einem ehemaligen Zollweg (1791), der jetzt für Ihre sportlichen Betrachtungen eingerichtet ist. Wähle die App alle Wanderwege und entdecken Sie die Wanderungen rund um die camping. Wenn Sie sich dagegen nicht für die Schleife 28 und ihre Lehrtafeln entscheiden, können Sie die 7 von Brétignolles sur Mer, 8.5 km, entdecken; oder die ruhigen 3 km des Marais de Plessis von Fenouiller. Die Nr. 9, bekannt als Muguet, bringt Sie von Chaize Giraud. Einige Wanderwege sind Schatzsuchen, auf denen Sie Ihre Jugend trainieren: Leuchtturm Grosse Terre, 2 km, Brem sur Mer oder St. Gilles Croix de Vie, 2 km, machen Spaß und sind familienfreundlich. Ein schöner „Rundweg der Dörfer“ in St. Révérend wird Sie über 5.8 km ziehen. Le 32, so friedlich wie unterhaltsam. Ein köstlicher Spaziergang könnte Sie auch im Fischerdorf Gachère verführen. Sie werden damit einige erhabene Verkostungen des Bodens verbinden.

Die 2 Räder in all ihren Formen, darunter auch Miss Trottinette, sind „auf der Party“. 

Broschüren im Fremdenverkehrsbüro (OT) anfordern Aber Fahrräder, die von der gemietet werden camping kann Ihnen von "Cyclo Riez" geliefert werden (Mountainbikes, Hybridräder, Tandems, E-Bikes, Kinder, Jugendliche und die entsprechende Ausrüstung stehen ebenfalls zur Verfügung). Roller sind in St Jean de Monts zu entdecken. Die Strecke St. Hilaire-St. Jean de Monts, 11 km zwischen Stränden und Wäldern, ist ein Paradies. Die "Vendée Vélodyssée" reie Brem sur Mer und Les Sables d'Olonnes, 17 km für Radfahrer. Und wenn Sie das Dorf La Gachère besuchen, entdecken Sie die Schleuse, das geheime Dorf und seine Fischereiprodukte, bevor Sie am Plage des Granges ein gutes Bad nehmen. So verbinden Sie Radfahren und Flanieren zu Fuß.

Wenn Ihre Kinder Sie zum Ponyreiten ärgern, werden Sie von der Aigrettes Ponyclub (5 Minuten von camping), die Sie bei der Studien- und Praktikumswahl unterstützt. Donkeys Alpha Bêtes in St. Hilaire ist eine nette Anlaufstelle für junge Leute. Havre de Vie in St. Jean de Monts gibt Ihnen einen Hauch von Ruhe, zu Pferd, am Rande von Sümpfen oder am Rande der Wälder. Die Ecurie du Bois de la Touche bietet Kurse, Wanderungen, Geschirre an.

Und wer Meer sagt, sagt Angeln!

Das Fremdenverkehrsamt von Brem sur Mer oder das von St. Gilles Croix de Vie wird Ihnen Vorschläge machen suggest Meeresangeln oder Uferangeln. L'Ami du Pêcheur in St. Gilles nimmt Sie mit auf einem 18 m langen Schnellboot zum Angeln nach Makrele, Meermakrele, Stöcker oder… Barsch! Der Atlantik fischt auch im Vorland, diesen wunderschönen Plätzen, in denen Sie nach Ebbe (Sicherheit erforderlich, informieren Sie sich in der Zeitung oder im TO) nach Muscheln, Jakobsmuscheln, Strandschnecken und Garnelen. Nehmen Sie Kescher, Eimer, Rechen, Taschenmesser und ein Lineal mit, um Ihre Fundstücke zu vermessen. Die besten Zeiten sind bei Flut, Koeffizient größer als 90. Also zieh deine 7-Meilen-Stiefel an! Beobachten Sie die Teiche zwischen den Felsen und die Windungen unter dem Sand. Die Strände von Sion, von La Pelle bis St Hilaire oder der Grande Plage de St Gilles, bergen wahre Schätze. Um St. Hilaire de Riez zu genießen, ist Ihr camping La Prévôté bietet Ihnen ein gutes "pied à terre", um "La Livarde" zu besuchen, deren Eintritt frei ist.

Sie werden mit der Erhaltung und Verbesserung des lokalen maritimen Erbes in Sion sur L'Océan in Kontakt treten. 

Vielen Dank an die Freiwilligen! Geführte Touren finden vom 6. bis 9. August während der Maritime Days statt. Besuchen Sie auch die Kirche St. Hilaire, die seit dem XIJahrhundert, hat die Jahrhunderte durchquert. Die monumentalen polychromen Altarbilder sind als historische Denkmäler aufgeführt. „Entdeckungsbesuche“ im Juli und August dienstags 10.30 Uhr. Die Kapelle Notre Dame de la Pitié ist ein Zeugnis des XVJahrhundert Jahrhundert, und wenn Sie sich für Geschichte und Kulturerbe interessieren, folgen Sie donnerstags im Juli August: Das Schlachtfeld von Mathes, Erinnerung an die Religionskriege des XVIIJahrhundert Jahrhunderts. 

Ein Muss für alle? Natürlich die Salzstraße! 

Das Marais salants de la Vie, am rechten Ufer des Küstenflusses, ist als Natura 2000 klassifiziert. Auf Reservierung werden Sie in die Tradition eintreten, die Methoden der Ausbeutung oder den Beruf der Salzarbeiter kennenlernen. Eine erzählerische Entdeckung kann Sie vom 6. Juli bis 24. August in einer Pferdekutsche begeistern. Aufregend. Kulturerbe ist auch die Villa Grosse Terre, an der Corniche, oder die Bourrine du Bois Jugnot, im Herzen eines Naturschutzgebietes, auf einem alten Dünenkordon: Häuser mit Strohdächern, Ausstellungen, Vorführungen von Wissen, Handwerk, Gastronomie.

Das Erbe der Region Süd-Vendée ist auch vertikal! 

Dies sind 2280 Hektar Wald von Domaniale, 25 km von Fromentine bis St Hilaire de Riez, eine grüne „Lücke“, die seit 1862 geschaffen wurde, um die Entwicklung der Dünen zu verlangsamen. Es ist zu einem Heiligtum der Artenvielfalt geworden: Seekiefern, Steineichen, Johannisbrotbäume, Eschen, in denen viele Tierarten, darunter Marder, geschützt sind. Sie bleiben zu Fuß, zu Pferd, mit dem Fahrrad Bürger und respektvoll, ohne die Vegetation und ihre Früchte zu pflücken oder zu zertrampeln. Auch Ihr vierbeiniger Freund sollte auf den Trails bleiben. Sie werden verstehen und vielleicht auf Ihrem Niveau an der vernünftigen Reinigung von Stränden, Dünen und Wegen teilnehmen. Die angebrachten Schilder sind informativ (Boucle des marais-Cordon dunaire des Mathes). Wenn Sie nach Les Sables d'Olonne gehen, Zoo des Sables informiert Sie über bedrohte Arten, das Vendée-Aquarium, indem Sie in die Wasserumgebung eintauchen, wird Ihr Wissen erweitern. Das Muschelmuseum ist eine Überraschung, Ausdruck einer Leidenschaft angesichts der Fülle von Meerestieren, die von ihren kostbaren Muscheln geschützt werden, ein Wunder der Geometrie oder schillernde Torheiten. Das Museum der Traditionen populär wird dich auf die Erde zurückbringen und dich wieder mit der Erinnerung an unsere Ältesten verbinden. 

Fahren Sie mit 2 köstlichen Locken fort. Lecker, weil gastronomisch. 

Der Weintourismus kommt nicht zu kurz. Die 31km“ Terroir von Brem "Und die 39 km" Küste des Lichts“, führen Sie in die Weinberglandschaften der AOCs von Brem. Sie werden anhalten, um Führungen durch Keller und Keller zu folgen und wer weiß, zu Tastevins zu werden. An Domains mangelt es nicht: Domaine Saint Nicolas (mit dem Roller zu besichtigen: www. Libert-e-trott.fr) Cave Pajot, Domaine l'Orée du Sabia, Weinstube, Domaine des Granges oder Lux en Roc, sind Anreize, auf Fachleute zu hören, die auf Sie aufmerksam sind und ihr Wissen gerne weitergeben. Besuchen Sie auch die Bar à Huîtres de la Chabossière, die sich in einer außergewöhnlichen Umgebung befindet. Die Gastronomie der Brem-sur-Mer-Weine, die von Gischt und Jod überwältigt werden, passt perfekt zu Meeresfrüchten.Ikonische Blaufische wie Sardinen, Makrelen und Sardellen spielen mit der "Rose" von St. Besuchen Sie dank "L'Escale Pêche" diese essentielle Welt in St. Gilles. Folgen Sie den Erfahrungsberichten von Fachleuten, lassen Sie sich von der Pädagogik und ihrem Wunsch nach Vermittlung mitreißen. Ausstellungen, Szenografien, unterhaltsame Workshops informieren Sie über diese Luxusprodukte, die Sie auf Ihren Tellern finden. Dann werden Sie im Atelier de la Sardine, Museum, Galerie, Geschäft, die "Perle der Götter" probieren, nachdem Sie ihre Geschichte und die Techniken der Auswahl und Zubereitung vorgestellt haben. All diese köstlichen Produkte gibt es an den Ständen der fabelhaften Märkte (in St. Hilaire, jeden Morgen an verschiedenen Orten). Sie werden dem Brioche Vendéenne, dem Préfou, den Mogettes, dem lokalen Schinken, dem Fleur de Sel aus den Sümpfen, erhältlich in den Düften des Bodens und den Weinen der Vendée-Lehen, die wir aus Richelieu erfreuen, nicht widerstehen. 

Also die Camping la Prévoté wird Ihr Ort des Austauschs, der Erinnerungen und Fotos, der appetitlichen Produkte sein und das berühmte lokale Getränk "Trouspinette" wird ein humorvoller Genuss bleiben.

Dokumentation zum Download

Um Ihren Urlaub in der Vendée sicher vorzubereiten, besuchen Sie die Website unseres Partners SportRIZER und buchen Sie die Sport um die camping ! Wenn Sie weitere Informationen für Ihren Aufenthalt wünschen, zögern Sie nicht, die Seiten zu konsultieren Camping, Unterkunft et Themen.

In einer Gruppe, mit der Familie oder alleine

Ihr maßgeschneidertes Angebot in weniger als 24 Stunden!

Ein Angebot anfragen

Website von camping

Möchten Sie ihm einen Besuch abstatten?

Es geht hier entlang