fbpx

BESTPREISE GARANTIERT

Keine zusätzlichen Kosten, unsere Preise sind identisch mit denen der campings.

46-Karte

Camping l’Eau Vive

Buchen Sie Ihren Aufenthalt direkt auf unserer Website

auf einen Blick

Okzitanie Los Carenac
  • Im Lot, am Rande der Dordogne
  • Direkter Zugang zum Fluss
  • 10 Minuten vom Gouffre de Padirac entfernt

Bei Buchung in a camping Thema Welcome, Sie wählen eine Einrichtung, die Ihnen zur Verfügung steht eine Qualitätscharta  um Ihnen bestimmte Dienstleistungen anzubieten.

Kanu

Tanz das Ganze, lädt das Tal der Dordogne zu Kanutouren ein. das Camping l'Eau Vive ist ein idealer Ausgangspunkt, um eine grandiose Abfahrt zu erleben.


Entdecken Sie die Charta Kanu.

Die Kanubasis

Von Anfang Mai bis Ende September die Kanubasis Saga Team Dordogne heißt Sie willkommen, damit Sie ein unvergessliches Erlebnis erleben. Anfänger oder Liebhaber gemütlicher Spaziergänge, aber auch Liebhaber sportlicher Abfahrten, alle werden auf der Dordogne ihr Glück finden.

Informationen

Die Mietpreise für Kanus oder Kajaks variieren je nach Boot und gewählter Route (von 2 bis 5 Stunden Navigation). Rechnen Sie mit 9 bis 25 Euro pro Person für die Miete von Ausrüstung und Transport.

  • Kanu oder Kajak
  • Weste und Paddel
  • Wasserdichter Behälter
  • Minibus-Shuttle

Route stromaufwärts von Camping l'Eau Vive

Fünf Kurse von 9 bis 19 Kilometern sind zugänglich.

  • Von Argentat
    Rechnen Sie mit 1 Stunde nach Monceaux, 3 bis 4 Stunden nach Brivezac und fast 5 Stunden nach Beaulieu.
  • Routen ab Monceaux-sur-Dordogne
    Eine der Routen hält in Brivezac und die andere in Beaulieu.

Kurs stromabwärts von Camping l'Eau Vive

Zwei Routen von 11 und 22 Kilometern sind von der zugänglich camping. Der Shuttle begleitet Sie am Ende Ihres Abstiegs.

Wanderung zu Camping Eau Vive

Treck

Das Lot ist ein wunderbares Gebiet zum Spazierengehen und Wandern. 1 Kilometer markierte Wege sind in der Tat für Wanderer aller Niveaus zugänglich.


Entdecken Sie die Charta Treck.

Reiseroute von Carennac

Entdecken Sie ab Carennac die einzigartigen Ruinen des Château de Taillefer, das auf einem Ausläufer des Causse de Gramat thront. Von dort oben ist der Blick auf Carennac, die Bastidenstadt Puybrun und das Schloss von Castelnau einfach magisch. Diese schwierig klassifizierte Schleife benötigt fast 4 Stunden, um die 13 Kilometer zurückzulegen.

Langsame Wanderung im Tal der Dordogne

Trekking-Enthusiasten werden von einer 90-Kilometer-Schleife begeistert sein, die mindestens fünf Tage Anstrengung erfordert. Diese herrliche Route führt sie zu den schönsten Orten des Lot, wie dem Dordogne-Tal, Rocamadour und auch dem Gouffre de Padirac.

Schaltungen rund um die Camping l'Eau Vive

  • ENS-Schaltung der Couasne de Floirac
    2 Stunden zu Fuß sind notwendig, um die 7 Kilometer dieser einfachen Schleife zurückzulegen, die sich in der Stadt Floirac befindet.
  • Zwischen Reben und Walnussbäumen
    Zählen Sie weniger als 3 Stunden für die 8 Kilometer dieser Schleife ab Queyssac-les-Vignes in Corrèze.
  • Strohweinweg
    Mehr als 4 Stunden Wanderung bringen Sie auf 15 Kilometern zur Entdeckung des Weinerbes der Corrèze. das Camping l'Eau Vive ist in der Tat nur wenige Minuten von der Corrèze entfernt. Die Gelegenheit, die Düfte von Strohwein kennenzulernen. Dieser süße Weiß- oder Rotwein ist ein Muss für Corrèze-Aperitifs.
Angeln Camping Eau Vive

Angeln

Das Lot und das Tal der Dordogne sind ein Paradies für Angler. In Seen oder Flüssen erwartet Sie das Forellen- und Äschenangeln.


Entdecken Sie die Charta Angeln.

Eine erhaltene Seite

Das Tal der Dordogne wurde von der UNESCO zum Weltbiosphärenreservat erklärt. Es ist sogar das größte der elf so gekennzeichneten Reservate in Frankreich. Die Fischerei wird daher streng überwacht und reguliert.

Informationen

Bevor Sie zu den Ufern aufbrechen, konsultieren Sie den entsprechenden Reiseführer Angeln im Departement Lot. So finden Sie zum Beispiel alle Vorschriften, eine interaktive Karte und kompetente Beratung. Vergessen Sie nicht, einen Angelschein mitzunehmen. Es kostet Sie 10 Euro für einen Tag und 32 Euro für eine Woche.

Angelkurs

  • Fliegenfischen im Tal der Dordogne
    Der Abschnitt Argentat-Beaulieu ist das legendäre Fliegenfischergebiet im Dordogne-Tal. Der ruhigere Teil Beaulieu-Souillac ist ebenfalls eine gute Wahl.
  • Der See von Mezels
    Nicht weit von Carennac erwartet Sie der See von Mezels. In diesem fischreichen See können Sie das ganze Jahr über Ukelei, Barbe, Döbel, Karpfen, Schleie und viele andere Fische angeln. Von März bis September erwarten Sie dort Regenbogenforellen und Bachforellen.
Fahrradtourismus bei Camping Eau Vive

Radtouren

Die Causses, die Hügel, die Weinberge und das Dordogne-Tal werden auf den kleinen Straßen des Lot enthüllt. Sie sind perfekt zum Radfahren mit Ihren Lieben.


Entdecken Sie die Charta Radtouren.

Touren durch das Dordogne-Tal

Nicht weit von Carennac und der Camping l'Eau Vivestehen Ihnen mehrere Radwege zur Verfügung. Wir haben drei ausgewählt.

  • Die Route der Freiherren von Castelnau
    Diese hübsche Schlaufe ist als leicht einzustufen. Zählen Sie etwas weniger als eine Stunde, um die 8 Kilometer dieser Route zurückzulegen, die kreuz und quer durch die Landschaft von Lotoise führt. Die Panoramen über das Schloss von Castelnau und das Tal der Dordogne werden Sie sprachlos machen. Das Schloss von Castelnau war in der Tat die wichtigste mittelalterliche Festung von Quercy.
  • Schleife im Tal von Creysse
    Weniger als eine Stunde lang führen Sie die 7 Kilometer dieser Route entlang des Flusses und durch die Landschaft des Lot.
  • In den Kastanienhainen von Ségala
    Am Fuße der Auvergne führt Sie diese 15 Kilometer lange Wanderung zwischen Tälern und Bergen durch die typischen Dörfer des Lot.

Touren im Naturpark Causses du Quercy

  • Die Wappenschleife
    Zählen Sie 3 Stunden, um die dreißig Kilometer dieser Mittelklasse-Runde zurückzulegen. Im Herzen des Causse entdecken Sie Dörfer, Kirchen, Schlösser und Residenzen. Sie werden auch die Panoramen von den Kämmen bewundern.
  • Zwischen Causse und Limargue
    Auf dem Causse de Gramat sind die 12 Kilometer dieser schönen Wanderung für alle zugänglich. Gönnen Sie sich einen Zwischenstopp im Château d'Assier. Es ist als historisches Denkmal eingestuft.

Lot & Dordogne-Touren

die Anwendung Lot & Dordogne-Touren ist den Liebhabern des Radfahrens, Mountainbikens und Wanderns gewidmet. Entdecken Sie dank ihm die Dörfer des Lot, die Täler des Lot, der Dordogne und des Célé sowie die Causses du Quercy. Dort werden Dutzende mit medialen Inhalten illustrierte Reiserouten angeboten.

Wenn Sie weitere Informationen wünschen, besuchen Sie die Seiten Unterkunft, Camping et Tourismus unserer Website.

In einer Gruppe, mit der Familie oder alleine

Ihr maßgeschneidertes Angebot in weniger als 24 Stunden!

Ein Angebot anfragen

Website von camping

Möchten Sie ihm einen Besuch abstatten?

Es geht hier entlang