fbpx

BESTPREISE GARANTIERT

Keine zusätzlichen Kosten, unsere Preise sind identisch mit denen der campings.

01-Karte

Camping Du Bois De La Dame

Auf in die Ferien! Buchen Sie hier Ihren Aufenthalt 👇

auf einen Blick

Auvergne-Rhône-Alpes Ain ars auf formans
  • Ungewöhnliche Vermietungen, um Glamping auszuprobieren
  • In unmittelbarer Nähe eines Gewässers zum Angeln

Bei Buchung in a camping Thema Welcome, Sie wählen eine Einrichtung, die Ihnen zur Verfügung steht eine Qualitätscharta  um Ihnen bestimmte Dienstleistungen anzubieten.

Angeln Camping des Bois de la Dame

Angeln

Die Ain bietet dank ihrer vielen Bäche, Flüsse und Teiche großartige Aussichten für Angler aller Couleur und Niveaus!


Entdecken Sie die Charta Angeln.

In den Dombes ist das Angeln in Teichen eine wahre Lebensart. Es ist sogar ein angestammtes Know-how der Region. Nicht umsonst trägt Dombes den Spitznamen „Land der 1000 Teiche“! Während Ihres Aufenthaltes begegnen Sie dem emblematischen Fisch dieser Teiche, dem Karpfen. Seine Anwesenheit dort ist auch seit dem Mittelalter bezeugt. Der Karpfen stellt die Mehrheitsart der Teiche dar. Sie finden aber auch Hecht, Schleie, Zander und andere Weißfische.

Alle Informationen zum Angeln finden Sie unter Website des Fremdenverkehrsamtes von Ain sowie auf der Website derFremdenverkehrsbüro von Dombes. Um alle Angelplätze, die verschiedenen Arten und die spezifischen Vorschriften zu finden, gehen Sie zu Website des Fischereiverbandes von Ain.

Erbe bei Camping des Bois de la Dame

Entdeckung des Kulturerbes

Ain ist ein Land der Natur, aber auch der Kultur und des unvergleichlichen architektonischen Erbes.


Entdecken Sie die Charta Entdeckung des Kulturerbes.

Ars-sur-Formans

Wenn die Dombes ein außergewöhnlicher Naturraum sind, ist Ars-sur-Formans einer der kulturellen Höhepunkte der Region. Das Dorf Ars ist zu einem wichtigen Ort geworden, um die religiöse Geschichte der Region zu verstehen. Seine berühmteste Figur, der Priester von Ars Jean-Marie Vianney, ist ebenfalls ein Heiliger geworden. Beginnen Sie Ihre Reise an der Basilika Saint-Sixte d'Ars im neobyzantinischen Stil. Es wurde vom Architekten der Basilique Fourvière in Lyon, Pierre-Marie Bossan, auf den Fundamenten der romanischen Kirche errichtet. Setzen Sie Ihre historische Reise auf den Spuren des Curé d'Ars mit dem Geburtsort des Saint Curé d'Ars, einem Haus aus dem XNUMX. Jahrhundert, forte Jahrhundert erhalten und das Wachsfigurenkabinett, das Sie die Höhepunkte des Heiligen wiedererleben lässt.

 

Die befestigte Burg von Trévoux

Entdecken Sie für Liebhaber des Mittelalters und befestigter Burgen die befestigte Burg von Trévoux. Dieses Schloss aus dem XNUMX. Jahrhundert war sowohl eine militärische Festung als auch eine herrschaftliche Residenze Jahrhundert ist heute eines der wichtigsten Denkmäler von Ain. Versäumen Sie auch nicht, die Stadt Trévoux zu besuchen. Lange Hauptstadt des Fürstentums Dombes, ist es eine prächtige wiedergeborene Stadt am Ufer der Saône, die als Land der Kunst und Geschichte bezeichnet wird.

Dombes-Teiche

Wenn Sie die freie Natur und die Natur bevorzugen, verpassen Sie nicht die Entdeckung der Teiche von Dombes, immerhin fast 1200! Was die lokale Fauna und Flora zu bewundern, aber nicht nur! In unberührter Wildnis können Sie je nach Jahreszeit die dort rastenden Zugvögel bewundern. Fast 130 Vogelarten wurden auch in den Dombes registriert.

 

Wenn Sie weitere Informationen wünschen, besuchen Sie die Seiten Unterkunft, Camping et Tourismus unserer Website.

In einer Gruppe, mit der Familie oder alleine

Ihr maßgeschneidertes Angebot in weniger als 24 Stunden!

Ein Angebot anfragen

Website von camping

Möchten Sie ihm einen Besuch abstatten?

Es geht hier entlang