13-Karte

Camping Nostradamus

Wenn Sie auf der Suche nach einer ungewöhnlichen und zumindest originellen Aktivität sind, finden Sie nur 2 km vom camping, dem berühmten Canabèu-Spot, an dem Sie mehr über statisches Flusssurfen lernen können. Am besten haben Sie Ihre Ausrüstung dabei, aber Sie können jederzeit den Besitzer des Nostradamus um Rat fragen, der Sie gerne berät. Seien Sie jedoch vorsichtig, denn wenn die Aktivität den Umweg für gute Zeiten des Lachens und urkomischen Stürze wert ist, wird sie nicht beaufsichtigt und muss von Erwachsenen, die gute Schwimmer sind, unter Beachtung der empfohlenen Sicherheitsregeln ausgeübt werden. 

Um in die Provence und ihre Traditionen einzutauchen, entdecken Sie die Seifenfabrik Marius Fabre in Salon-de-Provence, die seit 1900 die traditionelle Herstellung von Marseiller Seifen fortsetzt. Natürliches Produkt, gesund für den Menschen und umweltfreundlich, es hat viele Tugenden. Sie können die Seifenfabrik und ihre Manufakturwerkstätten während einer kostenlosen Führung besuchen, dann das Marseiller Seifenmuseum, das sich im Herzen der Savonnerie in einem alten Trockenraum befindet. Das Museum zeichnet die Geschichte der Seife in der Provence nach, die im Mittelalter begann. Besuchen Sie am Ende Ihres Besuchs den Laden für authentische Produkte, die nach Provence duften. 

Mehr Informationen über marius-fabre.com 

Wenn Sie es vorziehen, es einfach zu halten und die Freuden des Wassers in der Provence zu genießen, können Sie die vielen Strände, die den Ruf der Region ausmachen, die Freuden des Mittelmeers genießen. Die berühmten Bäche von Marseille bieten Gelegenheit für einen Spaziergang und ein Bad an einem der schönsten Orte Südfrankreichs, der nach Marcel Pagnol duftet! Die Sandstrände von Saintes-Maries-de-la-Mer sind perfekt für einen Tag mit der Familie. Um die schönsten verfügbaren Strände zu finden, gehen Sie zu campingsluxe.fr

Die Camargue bietet Ihnen im Herzen ihres Naturschutzgebietes und ihrer Traditionen unzählige Spaziergänge und Besichtigungen. 

Zu Fuß, mit dem Fahrrad oder zu Pferd genießen Sie atemberaubende Lagunenlandschaften, in denen Zugvögel und Flamingos, Pferde und Stiere der Camargue frei umherstreifen. Zwischen Meer und Teichen werden viele Routen angeboten, um ein weltweit einzigartiges Biotop zu erkunden. Für eine originelle und authentische Entdeckung der Camargue bietet das Fremdenverkehrsamt von Aigues-Mortes seinen verschiedenen Partnern an, die Camargue auf jedem Niveau zu Pferd zu erkunden. 

Um mehr über die Camargue zu erfahren, besuchen Sie die offizielle Website: parc-camargue.fr

Weitere Informationen zum Reiten: ot-aiguesmortes.com

In der Nähe des camping, haben Sie viele Möglichkeiten für Wander- oder Radtourismus in den Alpilles oder der Crau Verte. Dank des von Kanälen kanalisierten Wassers der Durance profitiert die Crau von schönen Weiten, die der Entwicklung von Getreide, Wiesen und auch ökologischen Korridoren für viele Vogel- und Fledermausarten förderlich sind. Weitere Informationen zu saintmartindecrau.fr  

Lassen Sie sich nicht weit von Salon vom Regionalen Naturpark der Alpilles, seinen felsigen Steilhängen, seinen Höhlen und seinen vielen endemischen Arten (Adler, Geier, Fledermäuse) verführen. Die Alpilles vereinen ein sehr ausgedehntes Netz von Wegen und Wegen, ideal zum Wandern, Reiten oder Fahrradtourismus. Weitere Informationen zu den Routen finden Sie auf der Website des Parc des Alpilles:

parc-alpilles.fr 

parc-alpilles.fr/a-voir-a-faire

 oder das Département Bouches-du-Rhône: Abteilung13.fr

Der spezifische Standort Chemin des Parcs ist der Bezugspunkt für alle Spaziergänge und Wanderungen in den regionalen Naturparks der Provence-Alpes-Côte d'Azur: Wege desparcs.fr

Zögern Sie nicht, es zu konsultieren, um Ihre Aktivitäten in den Alpilles wie in der Camargue zu organisieren.

Die Provence ist auch ein Fest der Geschmäcker und Düfte.

Feinschmecker schlendern durch die verschiedenen Märkte der Region auf der Suche nach frischem Obst und Gemüse und den Aromen, für die die Provence berühmt ist: Oliven, Tapenaden, Olivenöl oder Fougasses werden für Sie keine Geheimnisse mehr bergen! Ob in kleinen Dörfern oder in größeren Städten, jeder Markt hat seine Besonderheiten und seinen Charme. Finden Sie die Liste der Märkte in Bouches-du-Rhône auf jours-de-marche.fr 

[Bilder: Luca Disint / gardiole / decar66 ]

Um Ihren Aufenthalt genauer vorzubereiten, gehen Sie zu den Seiten Camping, Unterkunft et Themen.

In einer Gruppe, mit der Familie oder alleine

Fragen Sie uns gerne nach einem für Sie passenden Angebot!

Ein Angebot anfragen