carte welcome

Bei jeder Reservierung wird 1 Jahr Mitgliedschaft für die Welcome Advantages Card angeboten.

10 000 Sport- und Kulturangebote in ganz Frankreich sowie 10% Rabatt auf Ihre zukünftigen Welcome-Reservierungen!

Süße des Lebens und Sommerdüfte, Pétanque wird der Star Ihres Urlaubs sein

Erinnerst du dich ? Auf dem Dorfplatz fließt der Brunnen friedlich. Eine Brise streichelt die Blätter der majestätischen Platanen. Auf der Terrasse plaudert der Kellner mit den Kunden, die vor ihrem Kaffee verweilen. Der Trubel der Gespräche vermischt sich mit dem Lachen der Kinder und dem Gesang der Zikaden. Etwas weiter steigt der Ton. Es ist kein Scherz mehr, wir spielen auf den Punkt! Pétanque auflegen.

Cie Erinnerung an die Kindheit hat sich in das kollektive Gedächtnis eingebrannt. Die Dorfplätze, der Schatten der Bäume, die Brunnen, die Glocke, die die Zeit anzeigt, das Pétanque… In diesen wenigen Worten lässt sich ein ganzes Stück des Erbes unseres Landes wiederfinden. Fügen Sie dazu das lokale Getränk, Pastis, Bier, Rotweinkugel oder sogar Sambuc hinzu, und Sie werden in eine Zeit versetzt, in der alles einfacher schien. Wäre Pétanque endlich unsere Madeleine von Proust?

Entspannung und Geselligkeit sind beim Pétanque garantiert. Und sein Erfolg ist nicht zu leugnen. Andererseits, Schüsseln lebt eine ewige Erneuerung und überquert die Generationen. Sie ist die privilegierte Zeugin kostbarer Momente mit Freunden, Familie, bei Hochzeiten oder im Urlaub. Alle Gelegenheiten sind gut, um die Kugeln herauszuholen und im Schatten großer Bäume um ein paar Punkte zu kämpfen. Und wenn die Stimmung aufheizt, ist es nur für einen Moment. Lachen und Diskussionen nehmen schnell ihren Lauf bis zum nächsten entscheidenden Punkt.

Pétanque und Platane

Pétanque zieht 20 Millionen Menschen in Frankreich an! Und Urlauber irren sich nicht, seit mehreren Jahren dieses Hobby feiert ein Comeback bei Familien und Tourismusfachleuten. Pétanque wird sicherlich einer der Stars des Sommers 2020 sein. Wenn Sie also diesen Sommer planen, sich dem Pétanque vorzustellen, bieten wir Ihnen einige Tipps, um auf dem Gelände zu glänzen. Denn täuschen Sie sich nicht, wenn Petanque nicht ernst genommen wird, ist dieser Sport eigentlich sehr ernst.

Welche Art von Bällen soll man wählen?

Es gibt 3 Haupttypen von Bällen. Die berühmten bunten Plastikkugeln aus unserer Kindheit, Freizeitbälle Stahl mit standardisiertem Gewicht und Durchmesser, und standardized Wettkampf-Pétanque-Bälle. In Kohlenstoff- oder Edelstahl, Wettkampfbälle sind für Turniere und Wettkämpfe zugelassen von der Internationaler Verband für Boulespiel und provenzalisches Spiel. Es gibt sie in verschiedenen Durchmessern und Gewichten, abhängig von den Spielern und der Größe ihrer Hände. Die Pointer werden die harten Bälle mehr verwenden, während die Schützen die weichen Bälle bevorzugen. Zu diesen Bällen kommt das Tor, oder bekannter und je nach Region der Kork, der Bube oder der Kleine.

Wie viele Kugeln pro Spieler?

Es hängt alles von der Anzahl der Spieler ab. Im Angesicht zu AngesichtUnd Dublett, Du spielst mit jeweils 3 Bällen. Aber wenn du spielst im Drilling, dh bei 3 gegen 3 hat jeder Spieler 2 Bälle.

Pétanque am Strand

Was ist mit den Punkten?

Zu Beginn des Spiels spielen alle Teams ihre Boule. Wenn diese erste Runde – oder führt für die Puristen – vorbei ist, werden die Punkte gezählt. Das Gewinnerteam ist dasjenige mit den meisten Kugeln in der Nähe des Buben. Für dieses Team zählen wir dann alle Kugeln, die dem Tor am nächsten sind als die gegnerischen Kugeln. Das Siegerteam der Leads, hebt den Wagenheber für das nächste Ende. Ein Spiel wird in 13 Punkten gespielt.

Und lass das nicht zu! Wenn Sie mit 13 Punkten gegen 12 gewinnen, gibt es keine offizielle Regel, die am Ende des Spiels einen Unterschied von zwei Punkten vorsieht. Das Ende des Spiels markiert in der Regel die Zeit für den Grill oder den Aperitif. Und natürlich lädt der Verlierer ein!