carte welcome

Bei jeder Reservierung wird 1 Jahr Mitgliedschaft für die Welcome Advantages Card angeboten.

10 000 Sport- und Kulturangebote in ganz Frankreich sowie 10% Rabatt auf Ihre zukünftigen Welcome-Reservierungen!

Must-see: Abstieg durch die Ardèche-Schluchten mit dem Kanu

Unter den Outdoor-Sporterlebnissen, die man in Frankreich genießen kann, ist die Abfahrt der Ardèche-Schluchten mit dem Kanu ein Muss.

Zwischen Provence und Okzitanien, südlich von Montélimar, hat der Fluss Ardèche nach und nach prächtige Schluchten geformt im Herzen eines Kalksteinplateaus. Dieses prächtige Mineralientheater beherbergt eine reiche Flora und Fauna. Klassifiziert als National Nature Reserve, Die Schluchten der Ardèche sind ein echter Naturschatz. Die Panoramen sind atemberaubend schön. Sie bieten auch viele sportliche Möglichkeiten. Aber unter all den Outdoor-Sportarten, Kanufahren durch die Ardèche-Schluchten ist ideal, um sie von innen zu entdecken.

 

 
 
 
 
 
Sieh diesen Beitrag auf Instagram
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Eine Veröffentlichung von Welcome Camping (@welcomecampings)

Kanufahren in den Ardèche-Schluchten für alle Niveaus

Ohne Zweifel… Die Abfahrt der Schluchten der Ardèche mit dem Kanu ist der Höhepunkt des Urlaubs in der Ardèche. Für Anfänger ist die 8 Kilometer lange Mini-Abfahrt eine großartige Möglichkeit, das Kanufahren zu lernen. Für Kinder unter 7 Jahren ist der Beaver Discovery Walk ideal. An einem halben Tag bietet die 13 Kilometer lange Abfahrt mit ihren 4 Rutschen und Stromschnellen weitere Sensationen. Die Passage unter den 60 Metern des majestätischen Pont-d'Arc ist einer der Höhepunkte dieser Kanutour. Und um alle Schluchten zu entdecken, erfordert die 32 Kilometer lange Abfahrt einen ganzen Tag oder 6 bis 7 Stunden Paddeln! Also für die Sportlicheren reserviert oder über 2 Tage mit einer Übernachtung im Gournier-Biwak zu reisen.

Berühmte Pont-d'Arc und die Schluchten der Ardèche mit dem Kanu

Kanufahren… und vieles mehr!

Nach Kanufahren durch die Ardèche-Schluchten, viele andere Entdeckungen warten auf Sommerbesucher. Zu Fuß, Mountainbike, Ultraleichtflugzeug oder Gleitschirm, in den Schluchten der Ardèche ist alles möglich. Und für das Vergnügen der Augen ohne Anstrengung verpassen Sie nicht die Straße der Schluchten der Ardèche. Zwischen Vallon-Pont-d'Arc und Saint-Martin-d'Ardèche schlängelt sich die Panoramastraße knapp 30 Kilometer entlang der Schluchten. Die 11 landschaftlich gestalteten Aussichtspunkte bieten atemberaubende und atemberaubende Landschaften.

Ardèche-Schluchten mit dem Kanu

Zu Fuß die 24 Kilometer von Wanderweg durch die Schluchten der Ardèche bieten einen anderen Blickwinkel auf die steilen Klippen und Mäander. Aber die Route bringt Schwierigkeiten wie steile Passagen oder Flussüberquerungen mit sich. Für Anfänger ist es daher ratsam, einen qualifizierten Führer zu Rate zu ziehen, um diesen Weg in absoluter Sicherheit zu befahren. Für die gesamte Wanderung sind zwei Tage und eine Nacht notwendig.

Entdecken Sie die Ardèche von Camping Die Clapas

In der Ardèche, le Camping Die Clapas genießt eine privilegierte Lage im Herzen der Natur am Fluss. Er ist ein idealer Ausgangspunkt für eine Abfahrt der Ardèche-Schluchten mit dem Kanu. Dank der engen Partnerschaft mit Aigue-Vive können Urlauber aus camping Wählen Sie die Formel, die ihren Erwartungen entspricht. Für einen halben Tag, einen Tag oder im Biwak stehen ihnen die Schluchten der Ardèche zur Verfügung, von der camping. Und all die anderen Genüsse der Ardèche werden auch seitdem erlebt camping. Schwimmen im Fluss, Radtouren, Mountainbiken, Klettern, Klettersteige, Wandern, Dorfbesuche oder Faulenzen ... Es ist wirklich für jeden etwas dabei Camping Die Clapas!