carte welcome

Bei jeder Reservierung wird 1 Jahr Mitgliedschaft für die Welcome Advantages Card angeboten.

10 000 Sport- und Kulturangebote in ganz Frankreich sowie 10% Rabatt auf Ihre zukünftigen Welcome-Reservierungen!

Fahrradtourismus: Cap d'Agde gewinnt das nationale Label „Accueil Vélo“

"Sanftes Roaming und Erholung im Freien, ein Ehrgeiz für den Hérault" ... Dies war der Slogan der Unterstützt sanftes Roaming und Erholung im Freien organisiert von der Abteilung Hérault. Und die Veranstaltung war eine Gelegenheit, die Bemühungen der Gemeinde Cap d'Agde im Bereich des sanften Roaming- und Fahrradtourismus zu belohnen. Die Destination Cap d'Agde Méditerranée kann stolz darauf sein, diese erhalten zu haben das Label „Accueil Vélo“.

On kennt Cap d'Agde für seine Süße des Lebens außerhalb der Saison, sein ehemaliger Vulkan Mont Saint-Loup, seine Strände, seine Wälle, seine Gassen, aber auch sein FKK-Dorf und seine lebhaften Sommerabende. Das ganz neue Label „Accueil Vélo“ enthüllt eine weitere Facette der antiken griechischen Stadt. Agde und seine Umgebung bieten Fahrradfahrern eine Reihe von Landschaften. Eine Entdeckung jeden Augenblicks entlang der 500 Kilometer markierten Routen.

Eine Vielfalt an Kursen

Au Cap d'Agde, warten nicht weniger als 24 Routen auf die Besucher. Unter ihnen, drei große nationale und internationale Radrouten , sondern auch 21 markierte Strecken für Mountainbike und Mountainbike. Fahrradtouren zwischen Weinreben und Teichen, Besteigung des Mont Saint-Loup um das einzigartige Panorama zu bewundern ... Entdeckungen der Auktion, die Ufer des Hérault, das Stadtzentrum und die einzige Rundschleuse am Canal du Midi. In Cap d'Agde vereinen zahlreiche Wander- und Radwege Sport und Kulturerbe.

Familienradfahren in Agde

Ein kulturelles Erbe von großem Reichtum

Auf den Pfaden an der Kreuzung von Süß- und Salzwasser entdecken Sie den Reichtum des Erbes von dieses Juwel des Languedoc mit dem Reiz eines Archipels. Der historische Stadtkern bietet eine Zeitreise entlang der Stadtmauern, durch Gassen und Plätze. Die feinen Sandstrände laden zum Entspannen ein. Machen Sie Platz für die Betrachtung des Big Blue! Der Strand Grande-Conque am Fuße der vulkanischen Klippen ist gut vor der Tramontana geschützt. Es bietet einen schwarzen Sand, der mit dem Türkis des Meeres kontrastiert.

Conque-Strand in Agde

Ein außergewöhnliches Terroir

Ab Agde treffen Sie die Winzer. Diese andere Besonderheit dieses Territoriums wird bereichert durch das Beste von Meer und Land. Entdecken Sie am Ende des Tages die Aromen dieses außergewöhnlichen Terroirs. Probieren Sie ein paar Austern aus der Lagune von Thau und eine leckere Tielle auf der Terrasse.

Austern aus der Thau-Lagune

Le Cap d'Agde genießt ein besonders mildes Klima und ist zu jeder Jahreszeit zu entdecken. Warten Sie nicht länger und radeln Sie durch die vielen Wanderwege, die sorgfältig für Besucher entworfen wurden, die sich für Radsport, das Meer und das Kulturerbe begeistern.