carte welcome

Bei jeder Reservierung wird 1 Jahr Mitgliedschaft für die Welcome Advantages Card angeboten.

10 000 Sport- und Kulturangebote in ganz Frankreich sowie 10% Rabatt auf Ihre zukünftigen Welcome-Reservierungen!

Wenn Bixente Lizarazu Bernard Hinault eine Tour durch die baskischen Berge zeigt

Für ein Wochenende ist es ein Treffen an der Spitze zwischen zwei Weltmeistern, organisiert von den Teams von Alles im Sattel! Bixente Lizarazu und Bernard Hinault haben gemeinsam die Straßen des Baskenlandes bereist.

IVor 40 Jahren ließ uns einer von ihnen auf den Straßen der Tour de France träumen, indem er den Weltmeistertitel im Straßenrad gewann. 20 Jahre später war der zweite an der Reihe, uns mit dem ersten Stern auf dem Nationaltrikot zu überraschen. Damit haben die beiden französischen Sportler Generationen begeistert. Dann traten sie in die Legende des französischen Sports ein. Bixente Lizarazu und Bernard Hinault trafen sich zu einem Entdeckungswochenende im Baskenland.

Zwei Weltmeister

Ein Traum für Bixente, die leidenschaftlich gerne surfen, segeln und tauchen. Denn der ehemalige offensive Linksverteidiger des französischen Teams ist auch ein Fan des Radsports. Was hätte er sich Besseres wünschen können als ein Wochenende mit Bernard Hinault? Er ist der französische Radrennfahrer mit die reichste Preisliste der Geschichte. 10 tolle Tours, darunter 5 Tours de France, 41 Etappensiege, 1 Paris-Roubaix, 2 Giro-Tour-Doubletten?… Und die beiden Herren waren bei ihrer Ausreißer sehr gut umringt, da ein weiterer Weltmeister anwesend war. Der Triathlet, Emilie Morier war auch Teil dieses schönen Teams, genau wie der Extremradler, Steven Le Hyaric, und der Profi-Fahrer, Fabrice Levanier.

 
 
 
 
 
Sieh diesen Beitrag auf Instagram
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein von STEVENLEHYARIC (@stevenlehyaric) geteilter Beitrag le

Ein vollständiges Programm

Auf dem Programm dieses Wochenendes stehen wie kein anderes „Radfahren, Pässe, Höhenmeter, Fixed Gear, Landschaften, Schweiß, Lachen, verrückte Abendessen, Regen, Sonne, das Meer, die Berge ... Aber auch Wurst und Bier, Käse und Wein, Geschichten und Anekdoten. Oder Kameras und eine Drohne, ein außergewöhnliches Filmteam… .Und vor allem Spaß und Austausch. "

"Zeit für ein Wochenende"

Dieses Treffen auf dem Artza-Gipfel wurde organisiert von Alles im Sattel!. Der gedrehte Film "Le temps d'un Week-end" wird am 10. Dezember 2020 im Grand Rex gezeigt.

„Nach dem Erfolg der ersten Ausgabe, ALLE IM SATTEL! die Welt des Radsports auf der großen Leinwand wird 2020 zurück sein. Donnerstag, 10. Dezember 2020, Le Grand Rex empfängt ab 18:00 Uhr wieder alle Liebhaber des Radsports und der Natur zu einem großen Abend, der zu 100% dem Thema gewidmet ist kleine Königin: Animationen, Stände, Talente, Sportler, Vorführungen, Geschenke,… ”

Informationen und Reservierung auf der der Veranstaltung gewidmeten Website Alles im Sattel!