carte welcome

Bei jeder Reservierung wird 1 Jahr Mitgliedschaft für die Welcome Advantages Card angeboten.

10 000 Sport- und Kulturangebote in ganz Frankreich sowie 10% Rabatt auf Ihre zukünftigen Welcome-Reservierungen!

Drei coole Ideen für ein unvergessliches grünes Wochenende

Was wäre, wenn Sie sonnige Tage nutzen würden, um sich ein unvergessliches Wochenende im Grünen zu gönnen? Sport und Entdeckungen werden beim Rendezvous sein, im Herzen dieser 3 außergewöhnlichen und wenig bekannten Naturstätten.

Sind Sie ein Liebhaber der freien Natur und ein Fan von Sport in der freien Natur? Lassen Sie sich von unserem überzeugen drei Ideen für ein Wochenende auf dem Land. Auf dem Programm stehen Ruhe, Entdeckung, Sport und die Süße des Lebens. Sie kommen aus dieser natürlichen Auszeit ganz revitalisiert und regeneriert zurück. Wenn also der Ruf nach einem unvergesslichen Wochenende verspürt wird, lassen Sie sich von einer unserer drei Destinationen verzaubern 100% Sport & Natur.

Die Gardon-Schluchten mit dem Kanu

Der Gardon ist der Fluss, der dem Departement Gard seinen Namen gab. Dieser Bach, der in den Hautes-Cevennen entspringt, bietet 30 Kilometer Kanufahren. Viele Wanderungen entlang des Wassers sind von Russan bis zum majestätischen Pont du Gard über die Baume und Collias erreichbar. Die Erfahrensten können die gesamte Route an einem schönen Navigationstag zurücklegen. Während Ihres Abstiegs durchqueren Sie außergewöhnliche Naturstätten und betrachten die Fauna, die diesen Ort bewohnt. Bonellis Adler, Biber und Reiher sind in der Tat regelmäßige Geschenke ihrer Anwesenheit an aufmerksame Abenteurer.

Kanu am Fuße des Pont du Gard
Blick auf den Gardon von einem Bogen des Pont du Gard

Der Morvan mit dem Mountainbike für ein intensives Wochenende im Grünen

In Burgund und insbesondere in der Nièvre, der Regionale Naturpark Morvan ist reich an Entdeckungen. Klein in der Größe, das Morvan-Massiv ist groß in Bezug auf die unzähligen Möglichkeiten zum Staunen! Seine herrlichen Landschaften mit Laub- und Nadelwäldern sind in der Tat ideal zum Mountainbiken. Die wilde Natur dieser Orte wird Ihnen unvergessliche Erinnerungen hinterlassen. Und für eine erfrischende Pause sind die großen Seen von Pannecière, Saint Agnan, Chaumeçont oder Crescent unverzichtbar.

Mountainbiken im Morvan

Wandern im Herzen der Cantal-Berge

Das Naturgebiet der Cantal-Berge ist Teil des Regionalen Naturparks der Vulkane der Auvergne. Er ist der größte Stratovulkan Europas und bleibt ein wahres Paradies für Wanderer. Dieser Ort macht das Versprechen eines erfolgreichen grünen Wochenendes! Die grünen Landschaften, das Vulkangestein, die traditionellen Gebäude und die Dächer von Lauzes bieten in der Tat herrliche Landschaften. In den von uralten Gletschern geformten Tälern, auf den Bergkämmen oder auf den Gipfeln der Puys führen viele Wege zu kostspielige Erkundungen der Cantal-Berge.

Wandern in den Cantal-Bergen

Ob Sie sich für den Gard, den Morvan in der Nièvre oder die Cantal-Berge entscheiden, Ihr Wochenende auf dem Land bietet Ihnen außergewöhnliche Abenteuer inmitten einer erhabenen Landschaft.

Unsere Umsetzung campings du Gard.

Nutzen Sie unsere campings der Nièvre.

Entdecken Sie unseren camping von Cantal.